Ausbildung

Ausbildung

Geschichte ist immer ein wichtiges Thema, deswegen habe ich es auch studiert. Hier finden Sie neben Infos über mein Studium auch ein wenig Geschichte über mich selbst.

Nach meiner Matura habe ich 1988 ein Geschichte-Studium an der Universität Wien begonnen und viele Jahre später meinen Magister gemacht. Meine Diplomarbeit habe ich zum Thema „Der Einfluss der Katholischen Kirche auf die Gesellschaft der 2. Republik am Beispiel der Katholischen Aktion“ im Jahr 2008 geschrieben. Sie ist hier als PDF frei verfügbar: Diplomarbeit KA in der 2.Republik (840kb)

Daneben war Öffentlichkeitsarbeit für mich schon immer ein Thema, weswegen ich von 1991-1993 den Hochschullehrgang für Öffentlichkeitsarbeit absolviert habe und „akademisch geprüfter PR-Berater“ wurde. Mein Schwerpunkt in dieser Zeit lag auf der Herausgabe einer Zeitung für die Währinger Grünen.

1995 hat meine Beschäftigung mit dem Internet begonnen. Zunächst in der Blackbox, wo ich die interne Kommunikation der Wiener Grünen aufgebaut habe. Dann auch im Internet, ebenfalls mit der ersten Homepage für die Wiener Grünen.

Ab 1997 habe ich dann auch andere Non-Profit Organisationen beim Aufbau ihrer Homepage bzw. ihres Intranets beraten, darunter die Katholische Jungschar, die Caritas Wien, die Katholische Aktion Wien und die Katholische Kirche (die Links gehen zu bereits neueren Versionen der Webauftritte, die später erstellt wurden).

Im Jahr 2004 habe ich die Beratungstätigkeit vermindert und mich als Angestellter der KA Wien der Verbesserung der internen Kommunikation gewidmet und eine neue Medienstrategie entwickelt. Dazu zählt die Fernsehsendung „andererseits“ beim Wiener Community TV-Sender „Okto„, die dazugehörige Web-Plattform „Christopolis“, sowie eine Zeitungsbeilage bei der Wiener Straßenzeitung „Augustin„.

In den letzten Jahren habe ich auch die Homepage der Währinger Grünen aufgebaut sowie ihren Facebook-Auftritt betreut.

Seit dem Jahr 2011 widme ich mich wieder verstärkt der Beratungstätigkeit im Bereich Medien und Internet. Dafür profitiere ich von meiner langjährigen Erfahrung, die ich mit vielen Projekten gewonnen habe.

Wenn auch Sie an meiner Erfahrung interessiert sind, freue ich mich über eine Kontaktaufnahme.